Duftender Gemüsefond

kochrezepte übersicht


artikel mit deinen freunden teilen

Duftender Gemüsefond

Easy 50 Minuten Serves für einen großen Topf Fond
Suppen

zutaten:

1 kg Wurzelgemüse und/oder Gemüseabschnitte
1 Zwiebel
1 EL Suppenglück
3 Liter kaltes Wasser

Arbeitsschritte:

Gemüse in grobe Stücke schneiden. Suppengewürz in einen Teebeutel füllen. Gemüse und Gewürze in den Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und je nach Zeit und Geduld ½ – 2 Stunden offen ziehen lassen.
Flüssigkeit durch ein Sieb in einen anderen Topf (falls Sie den Fond sofort verwenden) oder in Rexgläser (zum Einfrieren oder Aufbewahren) füllen.

Babette’s Tipp: Verwenden Sie auch von vorherigen Gerichten übrig gebliebene Karotten-, Sellerie-, Zwiebel- und Kohlrabischalen, Karfiol- oder Fenchelstrünke, die grünen Enden von Jungzwiebeln und Lauch, Petersilienstiele  oder im Sommer Tomatenstücke– erlaubt ist, was schmeckt.