Bengali Masar Dal

kochrezepte übersicht


artikel mit deinen freunden teilen

Bengali Masar Dal

Normal 1 Stunde 5 Minuten Serves 4
Hauptspeisen

zutaten:

1 ½ Tassen rote Linsen
4 grüne und 2 rote Chilischoten
1 Zwiebel, fein gehackt
1 EL Ingwer, frisch gerieben
1 Tomate, fein gehackt
1 EL Panch Phoron
2 TL Knoblauch, fein gehackt
6 EL Ghee
Salz, Curcuma, Lorbeerblätter

Arbeitsschritte:

Linsen mit 1 TL Curcuma, grünen Chilis und  Wasser leicht zugedeckt ca. 25 Minuten kochen lassen. 4 EL Ghee in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebel hineingeben und goldbraun rösten. Ingwer und Tomate hinzufügen und weiterbraten, bis alles dickflüssig ist. Tomaten-Zwiebel-Mischung mit Salz in das Dal (Linsen) einrühren und weiter köcheln lassen. 2 EL Ghee in einer kleinen Pfanne erhitzen, Panch Phoron  hineingeben und nach ca. 15 Sekunden  4 Lorbeerblätter und  rote Chilis hinzugeben und weiterrösten, bis sich die Chilis dunkel verfärben. Hitze reduzieren, Knoblauch hinzugeben und ca. 25 Sekunden braten lassen bis der Knoblauch leicht Farbe angenommen hat. Die Gewürze zum Dal geben, verrühren, mit Reis oder Chapatis servieren.